Amstad_Markus_St_Ida_1.jpg

Sonntag, 1. November

09.00 Allerheiligenfeier
14.00 Totengedenkfeier

Das Grab ist ein wichtiger Ort der Erinnerung, Verbundenheit und Ruhe, den wir immer wieder aufsuchen. Blumen, Kerzen und Weihwasser sind Zeichen der menschlichen Dankbarkeit und der christlichen Hoffnung!

Wenn eine Pfarrei sich auf dem Friedhof versammelt, zeigt sie damit, dass sie ihre Toten nicht vergessen hat. Das Gedenken an sie und Gottes Erlösung ist ihr wichtig!

Herzlich laden wir Sie im Namen der Pfarrei am Allerheiligentag Mittwoch, 1. November 2017 um 14.00 Uhr zum Totengedenken unserer Pfarrei in der Kirche ein! Für alle Verstorbenen beten wir. Für die Verstorbenen der letzten zwölf Monate zünden wir eine Kerze an. Nach der Feier mit unserem Kirchenchor in der Kirche werden die Gräber gesegnet. Die Feldmusik Beckenried wird dabei Choräle spielen.

Pfarrei Beckenried
Daniel Guillet